Knusprige Chicken Nuggets selber machen, das geht ganz einfach 🙂
Ich habe hier ein tolles Rezept für euch und in meinem Video zeige ich euch die Zubereitung Schritt-für-Schritt.

Die Nuggets werden mit Cornflakes paniert und im Backofen schön knusprig gebacken. Kein lästiges Frittieren und der Herd bleibt sauber.

Ein tolles Fingerfood und Partyrezept.
Viel Spaß beim Ausprobieren!

Chicken Nuggets

Chicken Nuggets

Zutaten

  • 350 g Hähnchenbrustfilets
  • 80 g Cornflakes (ungesüßt)
    Marinade:
  • 1 Ei, verquirlt
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL Ahornsirup oder Honig
  • 1 TL Paprika rosenscharf oder edelsüß
  • 1 TL Pommes Gewürzsalz
  • Prise Pfeffer
  • Prise Curry
  • Prise Chili

Zubereitung

Die Hähnchenbrustfilets in mundgerechte Stücke schneiden.

Die Zutaten für die Marinade mit einander verrühren und zum Fleisch geben. Gleichmäßig verteilen und ziehen lassen (eventuell schon 1 Stunde vorher vorbereiten und ziehen lassen, muss aber nicht sein).

Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Cornflakes in eine Schüssel mit Deckel geben und mit der Hand zerkleinern (sodass sie nur noch halb so groß sind).

Das marinierte Fleisch dazu geben, Deckel gut verschließen und so lange schütteln, bis jedes Fleischstück was von der Knusper-Panade abbekommen hat.

Nun die Nuggets auf ein, mit Backpapier belegtes, Backblech legen und für 15 Min. im Backofen auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

https://vanyskueche.de/chicken-nuggets/

Teilen und speichern:
Menü schließen