Ihr Lieben,

seid ihr auch so begeistert von selbstgebackenen Broten?
Dieses hier hat es mir besonders angetan, weil es keine Gehzeit hat und somit super schnell gemacht ist. Das Brot ist durch den Dinkel und Roggen besonders vollwertig und die Körner und Saaten machen es super lecker.
Ihr könnt hierbei natürlich experimentieren und andere Mischungen verwenden (auch mit Kürbiskernen sehr lecker).

*(Anzeige) Meine Brotbackform (ausziehbar 20-35 cm) findet ihr hier:

und zwei *(Anzeige) Spülbürsten, die ich euch wärmstens empfehlen kann:  

Viel Spaß beim Backen.
Eure Vany

Hier ist die Anleitung:

Vanys Küche steht in keiner Verbindung zu den Unternehmen der Vorwerk-Gruppe. Die Marken „Thermomix®“ und die Produktgestaltungen des „Thermomix®“ sind eingetragene Marken der Unternehmen der Vorwerk-Gruppe.

* Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate Links. Diese dienen zur Orientierung und zum einfachen Finden der Produkte und werden, falls sie genutzt werden, mit einer kleinen Provision ausgezahlt.

Ich bin Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

#dinkelvollkornbrot #vollkornbrot #dinkel #dinkelmehl #vollkorn #brot #brotrezepte #thermomix

Teilen und speichern: