Hallo ihr Lieben,

wenn ihr Kiwis und Bananen liebt, dann kommt ihr an dieser Marmelade nicht vorbei!
Denn die Kombination ist der Hit, sag ich euch 🙂

Perfekt, wenn ihr mal überreife Bananen und Kiwis habt.
Allein schon die Farbe bringt Freude auf den Frühstückstisch, oder? 😉

Je nachdem wie süß ihr eure Marmelade mögt, habe ich euch zwei Varianten ins Rezept geschrieben 🙂
Gerne könnt ihr die Menge auch ganz einfach verdoppeln. Doch passt auf, dass die Marmelade mind. 4 Minuten sprudelnd gekocht hat – deshalb unbedingt die Kochzeit verlängern.

Viel Spaß beim Ausprobieren!
Eure Vany

*(Anzeige) Spülbürsten, die ich euch wärmstens empfehlen kann:

*(Anzeige) Einmachgläser:

*(Anzeige) Etiketten:

Thermomix® Kiwi-Bananen-Marmelade

Thermomix® Kiwi-Bananen-Marmelade

Zutaten

    Verhältnis 2:1:
  • 100 g Kiwi (ca. 2-3 Stück)
  • 150 g Bananen (ca. 1-2 Stück)
  • Saft von einer halben Zitrone
  • 150 g Gelierzucker 2:1
    Verhältnis 3:1
  • 100 g Kiwi (ca. 2-3 Stück)
  • 150 g Bananen (ca. 1-2 Stück)
  • Saft von einer halben Zitrone
  • 100 g Gelierzucker 3:1

Anleitung

Kiwis und Bananen schälen und in Stücke schneiden.

Zusammen mit dem Gelierzucker und dem Zitronensaft in den Mixtopf geben und für 5-10 Sek. / Stufe 6 zerkleinern.

Nun die Marmelade für 6 Min. / 100°C / Stufe 1 aufkochen (Achtung: sie sollte mind. 4 Min. sprudelnd gekocht haben, ggfs. Zeit nachstellen).

Anschließend direkt in Einmachgläser füllen, Deckel drauf und abkühlen lassen.

https://vanyskueche.de/thermomix-kiwi-bananen-marmelade/

* Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate Links. Diese dienen zur Orientierung und zum einfachen Finden der Produkte und werden, falls sie genutzt werden, mit einer kleinen Provision ausgezahlt.

Ich bin Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Teilen und speichern:
Menü schließen