Ihr Lieben,

die Giraffen-Creme ist ein tierischer Nachtisch, der nicht nur bei den Kindern gut ankommt 🙂

Er besteht aus einer lecker frischen Creme, geschichtet mit püriertem Obst und einer Schicht Cookies.
Die perfekte Kombination.

Ich bin gespannt, wie die Giraffen-Creme bei euch ankommt 🙂

Viel Spaß beim Ausprobieren!
Eure Vany

Rezept: klick hier!
Meine Version: Ich habe den normalen Frischkäse (nicht das light/balance Produkt) genommen, dafür aber die fett reduzierte Sahne (Creme Fine, lässt sich meiner Meinung nach besser schlagen).
Bei den Cookies würde ich das nächste Mal 2-3 zur Seite legen, diese mit der Hand grob zerkleinern und diese als Topping mit oben drauf geben – nur für die Optik 😉

Vanys Küche steht in keiner Verbindung zu den Unternehmen der Vorwerk-Gruppe. Die Marken „Thermomix®“ und die Produktgestaltungen des „Thermomix®“ sind eingetragene Marken der Unternehmen der Vorwerk-Gruppe.

* Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate Links. Diese dienen zur Orientierung und zum einfachen Finden der Produkte und werden, falls sie genutzt werden, mit einer kleinen Provision ausgezahlt.

Ich bin Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

#giraffencreme #dessert #nachtisch #cookies #pfirsiche #thermomix #pfirsiche #pfirsich #creme #schichtdessert

Teilen und speichern: